Wochenrückblick 2.0

Montag:

Mein freier Tag für diese Woche. Eigentlich bin ich nicht abgeneigt, Anfangs der Woche frei zu haben. Zwei Tage nacheinander sind toll. Doch leider dauert die restliche Woche danach gefühlt ewig.. Nichtsdestotrotz ist es deswegen optimal, weil ich, sofern möglich, immer Samstags nach der Arbeit noch ins Fitness Studio geh. Und da ich versuche, alle zwei Tage zu trainieren, ist der Montag also top. Und wenn ich frei habe, kann ich gediegen dann gehen, wenn das Studio fast leer ist. Perfekt..

Dienstag:

Gestern war Lieferung und da auch wir meist unterbesetzt sind, bleibt immer noch was für den nächsten Tag zu tun. Auch diesmal gabs noch einiges zu tun. Neuheiten müssen integriert werden… Manchmal denke ich wirklich, dass es nicht mehr zu steigern ist, was da immer an neuem Zeugs ankommt.. Badesälzchen für Kinder, natürlich als Einzelportionen verpackt. So als ob nie eine Diskussion über Verpackungs-Wahnsinn stattfinden würde… Noch ein Schoggi-Advents-Kalender.. Wir haben ja auch erst Vierzig Verschiedene… Noch ein neues, „revolutionäres“ Shampoo, das die Haare wie durch Zauberhand erneuert und perfekt macht…  Klar.

Mittwoch: 

Alle Mann in Deckung, ab heute gibt’s 20% auf alle Spielsachen, Games und Disney-DVD’s… Die Mädels aus der Abteilung sind auf alles gefasst, wir anderen auch… Doch dann gings nicht annähernd so ab,  wir alle es erwartet haben. Klar es kamen schon einige mit nölenden Kindern im Schlepptau, doch wir hatten uns auf Schlimmeres eingestellt. Aber hey, so hatte ich wenigstens die Energie, nach der Arbeit noch ins Training zu gehen.

Und, ich bin ehrlich, ein wenig Hilfe brauche ich jeweils schon..

Dann greife ich auf dem Weg ins Studio meist zu einem von diesen Zweien:

Energie2

Normalerweise reichts mit einem von denen plus ein kleiner Energieriegel, dass ich mein Programm, das ca 1Stunde 30 geht, durchziehen kann.

Aber manchmal will man einfach was neues probieren, darum habe ich bei http://www.powerfood.ch  mal einen anderen Energie-Drink bestellt, der nur gute Beurteilungen bekommen hat..

Energie

Oh Mann… Der hat richtig reingehauen! Erst wollte ich nicht mehr vom Crosstrainer runter, den ich eigentlich nur zum aufwärmen benutze…

Und dann konnte ich im Bett auch fast nicht einschlafen… Ist mir noch nie passiert, jedenfalls nicht wegen eines Energie-Drinks!

Und falls jetzt jemand denkt: „Mimimimi, die wird ja sicher bezahlt dafür, dass sie Werbung macht für die Drinks oder die Website…“

Nein.

Nicht, dass ich abgeneigt wäre, für etwas, wovon ich überzeugt bin, zu werben… Bin zu unbekannt und hab zu wenig Anhänger.. Und zuwenig Leute, die mal ein „Gefällt mir“ – Sternchen anklicken… **Sniff**

Donnerstag:

Der Beginn der 20% Aktion war nicht berauschend, aber sind wir mal realistisch, es war der 23. des Monats. Und auch wenn die Teppich- Etage dies auch gerne verneint.. Man merkts, wenn grad Ferien waren und die Leute noch keinen Lohn auf dem Konto haben!

Das hält jedoch gewisse Menschen, die auf Krawall gebürstet sind, nicht davon ab das Verkaufspersonal wegen Kleinigkeiten zur Sau zu machen.

Eine junge Kundin, ich schätze mal, so um die Zwanzig, wollte eine Haartönung in Tiefschwarz. Haben wir nicht, nur Haarfarben. Die Reaktion der jungen „Dame“ hat dann jedoch selbst mich überrascht.. Sie regte sich dermassen über diese Tatsache auf, dass ich schon fast damit rechnete, dass sie sich nächstens keifend und heulend wie ein Kleinkind auf den Boden werfen würde. Sie blaffte mich an, als ob ich dafür verantwortlich wäre, dass sie ihre eh schon sehr dunklen Haare halt nur schwarzbraun statt dem gewünschten tiefschwarz tönen kann… Das sind die Momente, in denen ich mich ernsthaft frage, wie wir es als Menschheit an die Spitze der Nahrungskette schaffen konnten….. Und dass wir es nicht wirklich verdient haben, dort zu stehen…

Freitag:

So, Lohn auf dem Konto, Mütter mit Kindern im Laden.

Ich beschliesse spontan, dass mein nächster Job, falls immer noch im Verkauf, in einem Sex-Shop sein wird. Ich glaube, dies ist der einzige Ort, wo keine kleinen Kinder wie biblische Strafen einfallen werden..

Samstag:

Super, MuKi haben von Vati Verstärkung bekommen… So langsam aber sicher ziehen die 20%, auch wenn die Konkurrenz mit 30% dagegen hält. Doch dank unseren eh schon tiefen Preisen können wir trotzdem mithalten.

Glücklicherweise kann ich heute nach Feierabend wieder ins Training. Und Samstag Abend ist das Studio fast leer. Ich konnte sogar mal eine neue Maschine ausprobieren.. Und dank meinem neu entdeckten Zaubertrank hab ich sogar genug Energie gehabt bis zum Schluss!

Sonntag:

Wuheee! 1 Stunde mehr Schlaf!!

Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: